Samstag, Oktober 23, 2021
ME-Events

Datenschutzerklärung Gewinnspiel

Datenschutzerklärung zum Gewinnspiel

Stand 12.01.2021

 

Wer ist für die Verarbeitung verantwortlich und wer Datenschutzbeauftragter?

Verantwortlich für die Datenverarbeitung ist:

Music Eggert, Inhaber Rolf Eggert
Paulstraße 2
19249 Lübtheen, Deutschland
Telefon: 038855 / 51353
E-Mail: support@me-events.de

Unseren Datenschutzbeauftragten erreichst du wie folgt:

Name: Steffen Grabowski
Telefon: 0395 / 70 79 114
E-Mail: info@grabowski-beratung.de

 

Welche Daten verarbeiten wir von dir und woher stammen diese?

Die von dir verarbeiteten Daten erhalten wir direkt von dir, indem du uns die Angaben im Anmeldeformular zur Verfügung stellst. Hierzu zählen deine Bestandsdaten (z.B. Name, Anschrift) sowie Kontaktdaten (z.B. E-Mailadresse). Zudem verarbeiten wir Angaben zum möglichen Gewinn (z.B. Gegenstand, der gewonnen wurde).

Ferner verarbeiten wir Meta- und Kommunikationsdaten, die bei der Nutzung unserer Websites erfasst werden. Weitere Informationen zur Verarbeitung dieser Daten, erhältst du auf der jeweiligen Website im Bereich „Datenschutz“ oder „Datenschutzerklärung“. Im Nachfolgenden beziehen wir uns ausschließlich auf die Verarbeitung deiner Daten hinsichtlich des Gewinnspiels.

 

Für welche Zwecke und auf welcher Rechtsgrundlage verarbeiten wir deine Daten?

Wir verarbeiten deine Daten auf Grundlage des Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO. Zweck der Verarbeitung ist die Durchführung des Gewinnspiels samt der Auslosung der Gewinner und der Versand des Preises.

Zudem kann es vorkommen, dass wir deine Daten zum Zwecke unserer Aufzeichnungspflichten gemäß der Abgabenordnung sowie dem HGB und auf Grundlage des Art. 6 Abs. 1 lit. c DSGVO verarbeiten. Dies betrifft ausschließlich besteuerungsrelevante Aufzeichnungen.

 

Wer hat Zugriff auf deine Daten?

Innerhalb unseres Unternehmen erhalten nur diejenigen Mitarbeiter Zugriff auf deine Daten, die jenen zwingend zur Erfüllung ihrer Aufgaben benötigen.

Bei Gewinnen, die an dich per Post versendet werden müssen, geben wir deine Bestandsdaten an Postdienstleister oder etwaige Versender der Ware weiter, die den Gewinn direkt an dich versenden, sofern du gewonnen hast.

 

Welche Datenschutzrechte hast du?

Du kannst unter der o. g. Adresse Auskunft über die zu deiner Person gespeicherten Daten verlangen. Darüber hinaus kannst du die Berichtigung oder die Löschung deiner Daten verlangen. Dir kann weiterhin ein Recht auf Einschränkungen der Verarbeitung deiner Daten sowie ein Recht auf Herausgabe der von dir bereitgestellten Daten in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zustehen. Du hast das Recht, einer Verarbeitung deiner personenbezogenen Daten ohne Angabe von Gründen zu widersprechen. Verarbeiten wir deine Daten zur Wahrung berechtigter Interessen, kannst du dieser Verarbeitung aus Gründen, die sich aus deiner Situation ergeben, widersprechen. Wir verarbeiten deine personenbezogenen Daten dann nicht mehr, es sei denn, wir können zwingende schutzwürdige Gründe für die Verarbeitung nachweisen, die deine Interessen, Rechte und Freiheiten überwiegen oder die Verarbeitung dient der Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen. Du hast das Recht, eine erteilte Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen.

 

Wo kannst du dich beschweren?

Du hast die Möglichkeit dich mit einer datenschutzrechtlichen Beschwerde an den o.g. Datenschutzbeauftragten oder an eine zuständige Datenschutzbehörde zu wenden. Die für uns zuständige Datenschutzbehörde erreichst du unter www.datenschutz-mv.de.

Wie lange speichern wir deine Daten?

Grundsätzlich löschen wir deine Daten spätestens binnen vier Wochen nach Übergabe des Gewinns. Aufgrund steuerrechtlicher Vorgaben sind wir jedoch verpflichtet, einen Teil deiner Daten unter Umständen länger zu speichern, sofern du gewonnen hast. Hier reichen etwaige Aufbewahrungspflichten bis zu 10 Jahre in die Zukunft – dies betrifft jedoch lediglich besteuerungsrelevante Aufzeichnungen wie z.B. Buchungsbelege, die wir gemäß der Abgabenordnung und dem HGB aufbewahren müssen.

 

Bist du verpflichtet uns deine Daten bereitzustellen?

Grundsätzlich bist du nicht dazu verpflichtet, uns deine Daten Verfügung zu stellen. Ohne die Bereitstellung jener, kannst du jedoch nicht am Gewinnspiel teilnehmen.

 

Stand:   12.01.2021